Zentrifugen

Auftraggeber: Lebensmittelindustrie
Einsatzzweck: Entwässerung von Lebensmitteln (Gemüse)

Beschreibung: Schleuderanlage aus Edelstahl 1.4571 zur Entwässerung von
Zusatzrohstoffen für die Lebensmittelzubereitung nach dem
Schneid- und Reinigungsvorgang.

Beispielausführung:
Ausführung: Edelstahl rostfrei (1.4301)
Maximale Befüllmasse: nach Anforderung

Das Gemüse wird mit einer Siebeinheit mit Lochung in der Anlage positioniert. Nach erfolgter Entwässerung ist die gefüllte Siebeinheit händisch aus der Anlage zu entnehmen.
Die Entwässerung erfolgt direkt aus dem Gehäuse. Entwässerungsanschluss hinten. Arbeitsdrehzahl der Zentrifuge: ca. 300 U/min / Antriebsleistung: Ca.1,5 kW
Steuerung: Die Zentrifuge wird über eine Rampensteuerung mit Frequenzumrichter auf die Arbeitsdrehzahl gebracht und später mittels Bremsgleichrichter abgebremst. Die Schleuderdauer ist einstellbar. Die Beschleunigungs- sowie die Abbremszeit beträgt jeweils ca. 10s.. Der Verschlussdeckel der Anlage ist in die Steuerung integriert, so dass ein Öffnen der Anlage während des Betriebes ausgeschlossen ist.