Wickelstationen

Abwickelstation zur Kupferdrahtabwicklung

Anlage zur Abwicklung von Kupferdrähten der Durchmesser 1 - 3 mm von auf Europaletten senkrecht aufgestellten Kupferrollen. Die Paletten sind mit 3 bis 5 Kupferrollen bestückt. Es ist mit dieser Anlage möglich, Kupferdrahtrollen von 30 Stück 5-fach bestückten Paletten abzuwickeln. Funktionsbeschreibung: Die jeweiligen Kupferdrähte werden durch eine Keramikdüse der Bremseinheit, bestehend aus 2 gegeneinander verklemmenden Filzscheiben, zugeführt. Hinter der Bremseinheit wird der Draht über eine Riemenscheibe mit Kunststoff-Niederhalter geführt und über verschiedene Filz und Kunststoffgleitleisten der nachfolgenden Anlage zugeführt.

Rohrwickelmaschine

Einsatzzweck: Heizspiralenwicklung

Beschreibung: Anlage zur halbautomatischen Wicklung verschiedener Heizspiralformen und Heizspiralgrößen.